UNii Ein-/Ausgangsmodule

UNii Ein-/Ausgangsmodule erweitern das Alarmsystem mit verdrahteten Meldergruppen. Die Variante mit Netzteil erweitert die Anzahl der Ein- und Ausgänge und stellt darüber hinaus Energie für weitere Komponenten zur Verfügung.

Funktionen und Vorteile

  • 2 Versionen verfügbar: mit Netzteil oder ohne Netzteil
  • Schnell und einfach installiert
  • Summer zur Standortbestimmung für den Errichter

Stromversorgung

UNii bietet mit dem Ein-/Ausgangsmodul im Metallgehäuse mit seiner leistungsstarken Stromversorgung (2,7 A Netzteil & 12 Ah Blei-Akku) Reserven für zusätzliche Verbraucher an. Natürlich notstromversorgt (Akku) und überwacht.

Erweiterung der Eingänge

Neben acht Meldergruppeneingängen können bis zu 3 UNii 8-MG Erweiterungsplatinen integriert werden. Dann stehen insgesamt 32 zusätzliche widerstandsüberwachte Eingänge zur Verfügung. Die Abschlusswiderstände können pro Eingang separat gewählt werden.

Zusätzliche Ausgänge

Mit UNii 8/6 Ein-/Ausgangsmodul+G+NT stehen on board sechs zusätzliche Ausgänge zur Verfügung: 2 Relais, 2 Open-Collector-Ausgänge, 1 Lautsprecherausgang (8 Ohm) und 1 überwachter Sirenenausgang.
Eine Erweiterungsplatine mit 4 OC-Ausgängen oder 4 Relais kann zusätzlich angesteuert werden.